Der wasserführende Speckstein-Speicherofen

Sparen Sie Heizkosten und erweitern Sie Ihren WILLACH-Specksteinofen mit einem wasserführenden Wärmetauscher.

Speckstein ist ein hervorragender Wärmespeicher, der Ihre Wohnung lange warm hält. Auch dann noch, wenn das Feuer im Ofen nicht mehr brennt.

Um diese langanhaltende Wärmewirkung noch weiter zu erhöhen, bekommen Sie von WILLACH Ihren Kaminofen auf Wunsch auch mit eingebautem Wärmetauscher, der direkt in Ihre Heizungsanlage integriert wird.

Unsere Wärmetauscher-Systeme sparen da, wo es sinnvoll ist: beim Öl, beim Gas, beim Strom. Und dabei erarbeiten wir Ihnen sinnvolle Lösungsmöglichkeiten – gern auch gemeinsam mit Ihrem Installateur – und ermitteln Ihre Einsparpotentiale.

 

Heizkosten senken durch weniger Öl- und Gasverbrauch

Vorteile eines wasserführenden Speckstein-Kamins:

Kosten senken

Senken Sie Ölverbrauch oder Gasverbrauch Ihrer Heizung gegen null.

Nachhaltig handeln

Nutzen Sie Holz als erneuerbare Energiequelle und sparen Sie fossile Brennstoffe.

Effizient heizen

Optimaler Wärmetransport in der ganzen Wohnung.

Zukunftssicher planen

Kurze Amortisationszeit durch Integration in das Heizungssystem.

 

 

Optimierung von Bestandsanlagen und in Neubauten

Einsetzbar sind wasserführende Specksteinöfen sowohl mit neuen Anlagen oder bei einer Sanierung als auch die Integration in Ihre bereits bestehende Heizungsanlage. Sollten Sie sich für einen Specksteinofen mit Wärmetauscher entscheiden, entscheiden Sie sich für eine Systemlösung, die entweder komplett konzipiert installiert wird oder aber über mehrere Ausbaustufen wachsen kann. Ganz wie Sie es wünschen.

 


Nachrüstung ins Heizungssystem

Reduzieren Sie die Heizkosten Ihrer bestehenden Heizungsanlage durch Integration eines wasserführenden Kaminofens und Wärmetauscher.

Nachrüstung

 


Neubau/Komplettsanierung

Erreichen Sie maximale Einsparungen mit einer Heizungsanlage im Neubau oder nutzen Sie die Gelegenheit während einer Komplettsanierung.

Neubau und sanierung 

 

 

 

Funktionsweise: Besser als jeder Warmluftofen

Bei traditionellen Heizsystemen wird meist nur die Abluft des Holzofens durch andere Räume geleitet, um die erzeugte Wärme auch dort zu nutzen. Dabei geht Energie verloren und die Gesamt-Heizleistung wird eher aufgeteilt anstatt erhöht.

Optimierung beim wasserführenden Speckstein-Kamin von WILLACH:

Unsere Ingenieure haben eine Lösung entwickelt, um die gespeicherte Wärme des Speckseinofens nicht nur in benachbarte Räume, sondern in Ihre gesamt Wohnung zu transportieren: Das mit dem Wärmetauscher im Ofen erzeugte heiße Wasser wird direkt in Ihre Heizungsanlage gespeist und erhöht damit den Gesamtnutzen der Anlage um ein Vielfaches.

Vom Wärmetauscher bis zur Solaranlage

Der eigens entwickelte Wärmetauscher nutzt mit einem optimalen Wirkungsgrad die heißen Rauchgase Ihres Grundofens, wodurch unmittelbar viel Energie aus Öl, Gas oder Elektro gespart wird. Durch die direkte Verbindung mit dem Heizungssystem ist eine Kombination mit der Solaranlage oder anderen regenerativen Energien natürlich auch möglich.

Erfahren Sie mehr über die Funktionsweise

 

 

Vom Kauf bis zum Einbau Ihres Kaminofens

 

Mehr als nur Kaminofen kaufen

Von der Planung und Kalkulation über die Konstruktion bis zum Einbau und der Integration Ihres neuen Grundofens ins Heizungssystems übernimmt WILLACH alle anfallenden Arbeitsschritte für Sie: Komplett inkl. vollständiger Montage, Inbetriebnahme und einer ordnungsgemäßen Abnahme.

Nutzen Sie die Gelegenheit und machen Sie aus dem Wunsch nach einem Kaminofen direkt einen Systemofen. Denn langfristig sparen Sie somit bares Geld!

Sprechen Sie uns an. Wir zeigen Ihnen, welche Einsparungen mit Ihrer Heizungsanlage möglich sind.